Registrierung
Vanion
Hearthstone Arena
Herostorm
Guildnews
Baronbuff
Getgaming
Nerdgedanken
Guildhome
Nerdgear

Die Klasse des Arkanschützen in WildStar

Arkanschützen gibt es seit jeher. Hagere, raubeinige Typen mit leblosem Blick, Pistolen ihre einzigen Waffen, das trostlose und staubige Ödland ihr einziges Zuhause, Saloons ihr einziger Kontakt mit anderen, dort wo es so gewalttätig zuging, dass die meisten Kunden ihre eigenen Leichensäcke mitbrachten. In den frühen Jahren waren Arkanschützen so schießwütig, dass ihnen ständig die Munition ausging. Dann fing einer von ihnen mit einem Interesse an Magie an, magische Kugeln aus einer anderen Dimension zu schnorren, die er „das Chaos" nannte. Diese Kugeln gingen ihm nie aus und sie hauten pro Kubikmolekül ganz höllisch rein. Und dann fand ein ganz besonders schlauer Mistkerl heraus, wie man in das Chaos selbst gelangte. Danach wurde es ziemlich ungemütlich.

Mit der Lösung ihres Munitionsproblems durch das Überschreiten von Zeit und Raum konnten Arkanschützen einmal mehr die Wildnis jenseits der Grenzzone durchstreifen und all diejenigen umbringen, die sie komisch ansahen, und viele, die das nicht taten. Heutzutage sind sie natürlich mit einem ganz anderen Problem konfrontiert. Es gibt zwar weitaus weniger Schurken, die Banken ausrauben und die Eltern zukünftiger Rachsüchtiger töten, doch sind mittlerweile die Friedhöfe in der gesamten Galaxie bis zum Anschlag voll.

 

Spielstil und Ausrüstung

Der Arkanschütze kann die Rolle des Schadensverursachers (DD) oder die des Heilers einnehmen. Während dem Ausführen der beiden Rollen hat man stehts Zugriff auf die die primäre Ressource der Arkanen Brandung. Wobei dies eigentlich eine falsche Bezeichnung ist. Denn die Ressource selbst heißt Zaubermacht. Hat man eine gewisse Menge dieser Ressource gesammelt, kann man die angeborene Fähigkeit "Arkane Brandung" einsetzen. Diese verbraucht pro Sekunde Zaubermacht, verstärkt dafür jedoch auch eure Attacken oder stattet sie mit zusätzlichen Effekten aus. Die Ressource selbst füllt sich im Kampf langsam wieder auf. Durch diese Mechanik kann man sehr gut regeln, wann man erhöhten Schaden oder erhöhte Heilung einsetzen will. Insgesamt kann man fünf Punkte aufbauen, die jedoch nicht auf dem Gegner selbst liegen, sondern beim Esper. Neben der Zaubermacht besitzt der Arkanschütze auch noch das sogenannte Mana. Dieses baut man während des Kampfes, vor allem durch Heilungsfähigkeiten, ab.

Was die Waffen des Arkanschützen angeht: man besitzt natürlich Pistolen. Und zwar insgesamt zwei Stück. Bevor ihr nun denkt, dass ihr dafür immer Munition kaufen müsst, lest erst mal weiter. Denn der ARKANschütze heißt nicht umsonst ARKANschütze. Er kann nämlich durch Siegel seine Waffen mit Magie verstärken und benötigt deshalb auch keine Patronen. Aus diesem Grund ist es auch möglich, dass er mit seinen Blastern auf verwundete Ziele feuern kann und ihnen damit nicht schadet, sondern sie heilt. Neben der Möglichkeit seine Feuerwaffen mit Magie zu verbessern, kann der Arkanschütze auch noch den Bund mit der Leere eingehen. Dadurch ist es ihm möglich für kurze Zeit in eine andere Welt zu gelangen, um sich dort vor Schaden zu schützen. Oder er schickt Gegner in die Leere und tauscht mit ihnen die Position auf dem Kampffeld.

Neben der Waffe muss man natürlich auch noch eine Rüstung haben. Denn auch wenn der Arkanschütze eher als Fernkämpfer fungiert, kann es trotzdem mal vorkommen, dass der eine oder andere Gegner so nah an einen herankommt, dass man Schaden erleidet. Um diesen Schaden zu minimieren trägt man leichte Rüstung.
   



Fähigkeiten

Wie schon erwähnt benutzt der Arkanschütze so gut wie immer seine Blaster, um Schaden oder Heilung zu wirken. Dadurch, dass er mit Siegeln Magier hervorrufen kann, braucht er keine Munition, sondern schießt Energie ab. Dabei hängt es ganz vom Ziel ab, ob die Energie gut (Heilung) oder böse (Schaden) ist. Wer nichts mit Magie am Hut haben, aber trotzdem ein Pistolenschwinger sein will, der kann auch ganz auf magische Fähigkeiten verzichten. Allerdings ist es fraglich, ob man dann auch noch in jeder Situation die richtigen Fähigkeiten einsetzen kann. Folgend findet ihr eine Auflistung von allen bisher bekannten Fähigkeiten des Arkanschützen.
 

Assault

Support

Utility

Mobile Fire Runic Healing Gate
Charged Shot Distortion Cone of Frost
Ignite Vitality Burst Void Slip
Wild Barrage Astral Infusion Arcane Shock
Frozen Bolt Healing Salve Purify
Rapid Fire Dual Fire Gather Focus
Flame Burst Healing Torrent Void Pact
Assassinate Call of the Void Spatial Shift
True Shot Regenerative Pulse Phase Shift
Magic Missiles Sustain Affinity
 

Quick Facts

Name: Arkanschütze
Rollen: DD und Heiler
Ausrichtung: Fernkampf
Waffe: MAG-Pistolen
Rüstung: Leichte Rüstung

Verfügbar für:
Cassianer
Chua
Draken
Menschen
Mordesh
Aurin

Ressourcen:
Arkane Brandung
Mana

Primäre Attribute:
Insight - Heilung
Geschick - Schaden

Heilt verbündete Spieler und schadet feindliche Kreaturen mit Energieschüssen und Siegeln.